Winzerfest im Kurhaus des Volksgarten Düsseldorf 2015Spontan unterstützte Ars Gustandi das Kurhaus zu dem Winzerfest, das zusammen mit dem inzwischen stadtbekannten „Mumienschieben“ am 13. Juni im Volksgarten Düsseldorf stattfand.

„Kurhaus“ und „Bootshaus“ sind nach der Renovierung 2014 Düsseldorfs neues urbanes Naherholungsziel mitten im Volksgarten.

Leckeres Essen, moderne, einladende Atmosphäre drinnen wie draußen, der weitläufige Park direkt vor der Tür, machen es zu einem beliebten Treffpunkt, nicht nur zum Flanieren im Grünen.

Sah es zuerst so aus, als wenn das Wetter einen Strich durch die Rechnung macht, klarte es „just in time“ auf und dann wurde es wirklich proppevoll.

Winzerfest im Kurhaus des Volksgarten Düsseldorf 2015Gelegenheit, aus Ars Gustandis Lagern ein ausgewähltes Sortiment an Raritäten und natürlich die Newcomer zu moderaten Gastronomiepreisen ab 2,00 bis 10,00 Euro fürs Glas zu kosten oder eine Flasche mitzunehmen.

Bewährte Weine von Torreon Paredes (Chile), Valentin Bianchi und Luis Segundo Correas (Argentinien), der rare Rioja-Rose der Bodegas Altanza, der neue Entry-Wein Paradis 2013 von Qanafar und deren Spitzenprodukt Chateau red 2010 bildeten ein ausgewogenes Sortiment abseits der üblichen Angebote.

Diverse Jahrgänge des Chateau Musar, u.a. der Jahrgang 1981 waren mit auf dem Tisch. Blickfang für die besonderen Kenner.

Die amtierende Weinkönigin von Düsseldorf unterstütze gerne und liess es sich nicht nehmen, unseren Spitzenwein Chateau red 2010 und den Paradis 2013 des libanesischen Weinguts Qanafar zu präsentieren. Stolz zeigte Sie zusammen mit Ihrer Prinzessin auch den Chateau Musar 1981.

Gene wird Ars Gustandi das Kurhaus auch bei seinem nächsten Winzerfest wieder unterstützen. Natürlich wieder mit einem besonderen Sortiment.